Erneutes Plädoyer für den verdecken Arbeitsmarkt

„Auf eine ausgeschriebene Stelle im Konzern kommen ca. 250 Bewerbungen. Vier bis sechs Personen werden eingeladen. Eine bekommt den Job. Trivago erhält rund 800 Bewerbungen auf eine Anzeige. Insgesamt bekommt dieses Unternehmen 40.000 Bewerbungen pro Monat“. So war es auf Seite 11 der Folie der renommierten Business School vermerkt an der ich MBA und Executive MBA Studenten coache. Die Powerpoint … Read More

Ghosting: Geänderte Sitten im Bewerbungsprozess

Arbeitgeber Fangen wir mit den Arbeitgebern an. Die letzte Zeit klagen meine Klienten nochmals verstärkt über die gefühlte Unverschämtheit der Unternehmen. Sie schreiben Stellen aus, aber reagieren keineswegs auf Bewerbungen. Eingangsbestätigung: Fehlanzeige. Rückmeldung überhaupt: nicht in Sicht! Wenn ich mit Arbeitgebern spreche, höre ich die Kehrseite der Medaille. Früher haben sich die Bewerber um eine ordentliche Bewerbung bemüht. Heute sind … Read More

Der Lockdown als Einladung zur Reise ins Ich

Die zweite Welle erlaubt mehr Zeit zum Nachdenken. Welche Geschichten haben mich die vergangenen Jahrzehnte fasziniert? Wie können mir diese nun bei meiner Standortbestimmung Orientierung geben? Steinfabrik in Belgien Ich bin Anfang 20. Jobbe in einer Steinfabrik in Belgien. Der Inhaber, Ende 50 macht seine Runde, mit seinem Sohn, Ende 20. Die Mitarbeiter haben Respekt vor dem Patron. Mit geübtem … Read More

Es steht nicht gut um die Bereitschaft zu führen…

Bild: Pixabay

Lediglich 14 Prozent der Mitarbeiter streben eine Führungsposition an. Die Studie „Initiative Chefsache“ aus Oktober 2020 vermittelt diese Erkenntnis die immerhin im Manager Magazin veröffentlicht wurde. Vor 20 Jahren war das noch anders. Es herrschte eher eine sportliche Einstellung in der Wirtschaft vor. „Mal schauen, wie weit ich komme“. Da ein Gehaltssprung häufig mit einem Aufstieg in der Hierarchie verbunden … Read More

Wie stehen meine Chancen, in dieser Zeit einen Job zu finden?

Diese Frage wird mir derzeit am häufigsten gestellt. Studenten aus MBA-Programmen wollen Antworten. Mitarbeiter die nicht unter Druck stehen, sondern freiwillig wechseln möchten, suchen nach dem richtigen Zeitpunkt. Dann gibt es noch Personen die keine Wahl haben. Das Angestelltenverhältnis wird beendet. Die Suche begann manchmal bereits vor Corona oder auch während der Pandemie. Branchen Es ist nicht richtig, anzunehmen, dass … Read More

Zu Pfingsten: Eine kleine Reise in die Zukunft mit Antworten aus der Vergangenheit

War Corona ein Jahrhundertereignis? Die aktuelle Pandemie wird von unserer Bundeskanzlerin als die größte Herausforderung seit dem zweiten Weltkrieg beschrieben. Das ist nachvollziehbar, denn sie betrifft jeden Bundesbürger individuell. Grundrechte werden in Frage gestellt. Einschränkungen emotional empfunden. Dazu ist die Bewältigung mit einer Belastung des Bundeshaushalts verbunden, die eine geraume Zeit ein geändertes Ausgabenmuster vom Staat erfordert, bis die alte … Read More

Rückkehr des klassischen Karriere-Coachings

Vor einigen Tagen erhielt ich eine Anfrage aus der Audio-Branche. Das Unternehmen war die letzten Jahre mit 20 Prozent pro Jahr gewachsen. Die Produkte kamen im Profi-Bereich für Großveranstaltungen zum Tragen. Am Jahresanfang hatten noch 16 Mitarbeiter neu angefangen. Auf Grund der Krise konnten sie nun – nach der Probezeit – nicht in ein festes Angestelltenverhältnis übernommen werden. Der Arbeitgeber … Read More

Reload der sozialen Netzwerke in Zeiten der Pandemie (IV) – Final

In diesem letzten, vierten Teil rede ich über eine Facebook-Seite, Twitter, YouTube, Instagram, einen Blog, die persönliche Website sowie das Verfassen von einem Buch! >> Facebook-Seite Facebook erregt immer wieder die Gemüter. So könnten wir eine lange ethische Dis­kussion über das Geschäftsmodell dieses Unternehmens führen. Damit befasst sich dieses Buch aber nicht. Wir nehmen zur Kenntnis, dass es Facebook gibt, … Read More

Reload der sozialen Netzwerke in Zeiten der Pandemie (III)

Heute XING und LinkedIn. Im letzten, vierten Teil rede ich dann über eine Facebook-Seite, Twitter, YouTube, Instagram, einen Blog, die Website sowie das Verfassen von einem Buch >> XING Einige Male habe ich das Karrierenetzwerk XING bereits erwähnt und das nicht ohne Grund. Im deutschsprachigen Raum ist XING als berufliches Beziehungs- und Businessnetzwerk führend. Betrachte es als erweiterte Visitenkarte. Manche … Read More

Reload der sozialen Netzwerke in Zeiten der Pandemie (II)

Die derzeitige Krise erstreckt sich vielfach auch auf die Bewerbungsaktivitäten. Ein Grund mehr, sichtbar zu sein! Denn neben der Segmente die von der Krise betroffen sind, wie z.B. der Einzelhandel gibt es viele Branchen die „normal“ weiter machen. Dazu gehören Banken, Versicherungen, Telekommunikations- und Softwareware-Unternehmen sowie Behörden, um einige zu nennen. Selbstverständlich gibt es auch Gewinner, wie Pharma-Unternehmen, Ausstatter von … Read More